RT44: Heute feiern wir Geburtstag

Berlin, 19.01.2015 - Am heutigen Tag im Jahre 1898 wurde ein besonderer Mensch geboren. Es war dieser Mann, der in 1927 den ersten ROUND TABLE Club in Norwich gründete. In 2016 lebte sein Erbe weiter; größer und erfolgreicher als er es sich erträumen konnte. Alles Gute zum Geburtstag, lieber Luis Marchesi.

ROUND TABLE wurde in England gegründet. Der Gründer Louis Marchesi wollte eine Vereinigung ins Leben rufen, die sich an das Vorbild ähnlicher Clubs anlehnte, jedoch in einem für ihn gewichtigen Punkt ein Gegengewicht bilden sollte: beim Alter der Mitglieder. Die Mitgliedschaft in anderen Clubs ist in der Regel lebenslang angelegt, was in Verbindung mit zahlenmäßigen Aufnahmebeschränkungen meist zu einem hohen Altersdurchschnitt führt. Bei ROUND TABLE dagegen erlischt die Mitgliedschaft automatisch mit dem 40. Lebensjahr. Auf diese Weise werden regelmäßig wieder Plätze für neue, jüngere Tischmitglieder frei. Diese Regelung hat bei ROUND TABLE zu einem Altersdurchschnitt von Mitte 30 und zu einem hohen Maß an Homogenität unter den Tischmitgliedern geführt, was die persönliche Lebenssituation in Beruf und Familie angeht.

Nach der ersten Tischgründung in 1927 folgten viele weitere. 1936 wurde der erste Tisch außerhalb von Großbritannien in Copenhagen, Dänemark, gegründet. Es dauert jedoch bis nach Ende des Zweiten Weltkrieges bis sich ROUND TABLE in den meisten Ländern Europas, in Afrika, Asien und Nordamerika verbreitete. Heute gibt es nationale ROUND TABLE Organisationen in über 50 Ländern mit ca. 35.000 Tablern, die sich zur Dachorganisation "ROUND TABLE International" zusammengeschlossen haben. Der erste deutsche Club, unser ROUND TABLE 1 Hamburg, wurde 1952 gegründet.

Örtliche "Tische" führen jeweils bis zu 25 junge Männer unterschiedlicher Berufe und Wirkungsbereiche zusammen. Deutschlandweit gibt es mittlerweile ca. 3.500 Tabler in mehr als 220 Tischen. Die Mitglieder von ROUND TABLE engagieren sich innerhalb der eigenen Stadt und darüber hinaus im Rahmen von "Service-Projekten" für Schwächere. ROUND TABLE 44 Berlin ist ein lokaler Tisch in Berlin, an dem sich Verantwortliche aus verschiedenen Unternehmen für das soziale Umfeld in Berlin engagieren. Sie stammen von der Siemens AG, MINAUTICS UG, JLink connecting experts GmbH, Tecis GmbH, Baumer Hübner GmbH und zahlreichen anderen Unternehmen der Berliner Wirtschaft.